fachübergreifende Kooperationen

Elisabeth Müllner Stoffwechsel, Entsäuerung, Blutdruck- und Gefäßezustand, Trinkverhalten www.ask4more.at
Dr. med. René Blanka Medizinisches Krafttraining, Diabetesvorsorge, Diabetesende diabetesende.at
Bernhard Schalk Feldenkrais®-Trainer und Lauf-Trainer, in Brunn am Gebirge www.harmonischerleben.at
Mag. Brigitte Knotzer Massage, Feldenkrais®, Feldenkrais® mit Kindern, Pilates www.feldenkraiskurse.at
Dipl. Psych.
Hanna Gaugler
Psychotherapeutin, Veränderungsprozesse, Begleitung in Krisen, persönliches Wachstum www.hanna-gaugler.de
Stefan Lichtenstrasser LNB Schmerz- und Bewegungstherapie, s.lichtenstrasser@lichtrein.at www.lichtrein.at

 

Liebscher und Bracht Partnerschaft

Koerperklug und Faszienarbeit

Als Ergänzung zum sanften koerperklug Training, das auf Bewegungsentspannung und Bewegungsleichtigkeit zielt, bietet sich die Faszienarbeit nach Liebscher und Bracht (Schmerztherapie nach Roland Liebscher, Dr. Petra Bracht) an.
Nach dem aktuellen Stand der Forschung kommen dem Bindegewebe, das den ganzen Körper wie ein Netzwerk durchzieht (Faszien) viel bedeutendere Funktionen im Körper zu als bisher angenommen.

Muskeln und Faszien sind nicht voneinander zu trennen. Nach dem aktuellen Stand der Forschung können eine starke "Verfilzung oder Verhärtung" von Muskel-/Fasziengewebe die Ursache von chronischen Schmerzen oder Verspannungen sein.

Lösen der starken Verfilzungen …

Verfilzte Faszien und wahrscheinlich daraus resultierende Spannungsschmerzen können Mithilfe von Faszienarbeit und sog. "Engpassdehnungen"  selbständig gelindern und gelöst werden. Ja, Sie haben recht, das kann zunächst schmerzhaft sein, doch das gute Gefühl danach belohnt! Ein kleines Lächeln während den Dehnungsübungen hilft außerdem. Individuelle Begleitung, vorsichtige und sorgfältige Dehnungsarbeit, gute Laune Musik sind für die Faszien-Dehnarbeit bei mir versprochen!

Koerperklug und Faszienarbeit - Hüftdehnung